Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
BAFA Vor-Ort-Beratung

BAFA Vor-Ort-Beratung | Was und wie Sanieren?

 Vor-Ort-Beratung für Wohngebäude | Das Förderprogramm zur Energieberatung (BAFA)

 

  • Datenaufnahme vor Ort sowie Beratung zu Sanierungsmaßnahmen und deren Wirtschaftlichkeit
  • Berechnung des aktuellen Energiebedarfs und möglichen Einsparungen
  • Darstellung sinnvoller Maßnahmenkombinationen unter Berücksichtigung der Förderkriterien
  • Umfangreiches Gutachten (Beratungsbericht) zu allen entscheidungsrelevanten Fragen
  • Fördermittelberatung zu Darlehen und Zuschüssen des Bundes
  • Hilfe bei der Antragsstellung, Ausstellung der erforderlichen Bestätigungen (KfW)

 

Näheres Hierzu finden sie in der Anliegenden Broschüre: Was und wie Sanieren? | "Vor-Ort-Beratung" für Wohngebäude


 

Wichtige Änderungen

Wichtige Änderungen ab dem 01.02.2020 !
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie übernimmt nun 80 % des förderfähigen Beratungshonorars, jedoch höchstens:

1.300 Euro für Ein- und Zweifamilienhäuser und
1.700 Euro für Wohngebäude mit mehr als drei Wohneinheiten


 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?